Stress mit Achtsamkeit begegnen!
Raus aus dem Hamsterrad
Endlich wieder Glück & Freude bei der Arbeit und im Alltag empfinden Kommen Ihnen folgende Gedankengänge bekannt vor? - „Ich muss noch... erledigen.“ - „Ich sollte besser... tun.“ - „Die anderen denken sicher, dass ich... bin. Deswegen muss ich... tun/sein.“ - „Warum können andere das und ich nicht?“ - „Ich muss mich mehr anstrengen, um noch besser zu sein.“ Oft geben wir den äußeren Gegebenheiten wie zum Beispiel der Arbeit, den Kollegen, Partner, Kindern, Verwandten, etc. die Schuld für unseren Stress – dabei entsteht dieser ausschließlich in uns selbst. Wir machen uns selbst den Stress durch unser Denken. Zielgruppe: Fach- und Führungskräfte Ziele: Das Ziel ist, stressauslösende Gedanken mit - Achtsamkeit - schneller zu erkennen und bewusst abzubauen, um damit die positive Selbstbeeinflussung zu erhöhen. Die bekanntesten Stressbewältigungs- und Entspannungsmethoden werden (nachJ. Kabat-Zinn) thematisch angeschnitten. Der Workshop besteht aus einer zielgerichteten Auswahl von sofort anwendbaren Achtsamkeitsübungen im (Arbeits- )Alltag. Lebens-Freude, Gelassenheit, Leistungsfähigkeit und Kreativität werden von Moment zu Moment gesteigert. Workshop-Inhalte: Was ist Stress? Stressmuster erkennen & durchbrechen Steigerung des Selbstbewusst-Seins! Was ist Achtsamkeit? Achtsamer Umgang mit Gedanken und Gefühlen Stress mit Achtsamkeitstechniken begegnen – sag Ja! zum Jetzt! Praktische Sequenz: Angeleitete Achtsamkeitsübung „ Rosinenmeditation“ Steigerung der Wahrnehmung mit unseren 5 Sinnen Achtsamkeitstechniken zur Entspannung, sofort anwendbar Teilnehmer: 8 bis max. 16 Personen Zeitfenster: als 1- oder 2-tägiges Seminar buchbar inkl. Waldduschen© Preis: auf Anfrage inkl. Teilnehmer - Handout
Stress mit Achtsamkeit begegnen!
Raus aus dem Hamsterrad
Endlich wieder Glück & Freude bei der Arbeit und im Alltag empfinden Kommen Ihnen folgende Gedankengänge bekannt vor? - „Ich muss noch... erledigen.“ - „Ich sollte besser... tun.“ - „Die anderen denken sicher, dass ich... bin. Deswegen muss ich... tun/sein.“ - „Warum können andere das und ich nicht?“ - „Ich muss mich mehr anstrengen, um noch besser zu sein.“ Oft geben wir den äußeren Gegebenheiten wie zum Beispiel der Arbeit, den Kollegen, Partner, Kindern, Verwandten, etc. die Schuld für unseren Stress – dabei entsteht dieser ausschließlich in uns selbst. Wir machen uns selbst den Stress durch unser Denken. Zielgruppe: Fach- und Führungskräfte Ziele: Das Ziel ist, stressauslösende Gedanken mit - Achtsamkeit - schneller zu erkennen und bewusst abzubauen, um damit die positive Selbstbeeinflussung zu erhöhen. Die bekanntesten Stressbewältigungs- und Entspannungsmethoden werden (nachJ. Kabat-Zinn) thematisch angeschnitten. Der Workshop besteht aus einer zielgerichteten Auswahl von sofort anwendbaren Achtsamkeitsübungen im (Arbeits- )Alltag. Lebens-Freude, Gelassenheit, Leistungsfähigkeit und Kreativität werden von Moment zu Moment gesteigert. Workshop-Inhalte: Was ist Stress? Stressmuster erkennen & durchbrechen Steigerung des Selbstbewusst-Seins! Was ist Achtsamkeit? Achtsamer Umgang mit Gedanken und Gefühlen Stress mit Achtsamkeitstechniken begegnen – sag Ja! zum Jetzt! Praktische Sequenz: Angeleitete Achtsamkeitsübung „ Rosinenmeditation“ Steigerung der Wahrnehmung mit unseren 5 Sinnen Achtsamkeitstechniken zur Entspannung, sofort anwendbar Teilnehmer: 8 bis max. 16 Personen Zeitfenster: als 1- oder 2-tägiges Seminar buchbar inkl. Waldduschen© Preis: auf Anfrage inkl. Teilnehmer - Handout